Martin und Carolin Schmiel erneut Berliner Meister Hauptgruppe S Standard

Martin und Carolin Schmiel erneut Berliner Meister Hauptgruppe S Standard

Bei sommerlichen Temperaturen wurden am 21. September die letzten sechs Landesmeistertitel 2019 im Palais am See ausgetanzt. 12 Paare aus unseren Trainingsgruppen stellten sich den Wertungsrichtern und das überaus erfolgreich!

Ihren dritten Landesmeistertitel in Folge holten sich Martin und Carolin Schmiel in der Hauptgruppe S Standard. Souverän tanzten sich die beiden vor ihren Trainingskollegen Niels Hoppe & Annalena Franke auf das oberste Treppchen. Während Markus Melato & Franziska Löwe knapp das Finale als Siebente verpassten, erreichten David Mieth & Reenste Seidenberg den sechsten Platz. Für alle heißt es jetzt noch einmal die Wochen zur Vorbereitung auf die am 2. November 2019 hier in Siemensstadt stattfindenden Deutschen Meisterschaft zu nutzen.

Ebenfalls vier Paare gingen im zweiten S-Klasse Turnier, dass der Senioren I an den Start. Klare Entscheidung hier für Fabian Wendt & Anne Steinmann, die sich erneut den Titel holten. Im letzten Jahr noch in der Babypause tanzten Frederick Rösler & Janine Rusher klar auf den Silberrang. Ebenfalls ins Finale ging es für Kathrin Wulff & Michael Lennig. Sie komplettierten als Sechste das Finale. Vervollständigt wurde das Askania-Ergebnis durch Stefan & Franziska Sechelmann auf Platz sieben und Gordon Knittel & Isabell Rührmund auf Platz acht.

Und noch einen Vizemeistertitel gibt es zu vermelden. Ebenfalls in der Dienstagsgruppe trainieren Jan-Valentin Schneider & Viktoria Lippelt. Nach ihrem Meistertitel in der Jugend A ging es in der Hauptgruppe bis auf Platz zwei.

In der C-Klasse freuten sich unsere beiden Paare über den Einzug ins Finale. Am Ende fehlten Ralf Neukirch & Isabell Kapfer nur wenige Punkte zum Treppchenplatz. Sie wurden Vierte. Für unser Jugendpaar Lukas Mahnke & Laura Braunschweig ging es bei den Älteren auf Platz sechs.